Verantwortung

Sozial und Fair

Für uns bedeutet unternehmerisches Handeln verantwortungsvolles Handeln – für Mensch und Umwelt. Deswegen verstehen wir Arbeitskleidung nicht als kurzlebigen Modeartikel, sondern als langfristigen Begleiter. 

Nachhaltige Arbeitskleidung zu produzieren, verlangt auf hohe Qualität zu setzen. Darauf ist bei uns in jeder Hinsicht Verlass. Deshalb verwenden wir ausschließlich langlebige Materialien. Dabei wird die Qualität unserer eingesetzten Gewebe und Farben regelmäßig von unabhängigen Laboren überprüft und begutachtet – eine Garantie für den Einsatz umweltfreundlicher Stoffe und unbedenklicher Farben. Zudem werden alle Sortimente von PLANAM den hohen Anforderungen des Öko-Tex-Standard 100 gerecht. Auch die Zusammenarbeit mit langjährigen Lieferanten, steht ganz im Zeichen der Qualität und unserer Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt. Dabei verlassen wir uns nicht nur auf Zertifikate und Selbstverpflichtungen unserer Zulieferer. Zudem pflegen wir regelmäßig persönliche Besuche und sorgen für maximale Transparenz entlang der gesamten Produktionskette. Nicht zuletzt verzichten wir bei allen wärmeisolierenden Artikeln unserer Sortimente auf den Einsatz von Daunen, um den Lebendrupf nicht zu fördern. Stattdessen füttern wir unsere Artikel mit alternativen Materialien, die ebenso vor Kälte schützen.

 

Auf einen Blick

  • Langlebiges Material
  • Umweltfreundliche Gewebe
  • Unbedenkliche Farben
  • Qualitätskontrollen durch unabhängige Labore
  • Interne Qualitätskontrollen
  • Keine Daunen, kein Lebendrupf