Winter 2015 / 2016

Zur nächsten Wintersaison erweitern wir die PLANAM Winterkollektion um 5 Produktneuheiten und eine weitere Farbvariante bei den Gletscher Piloten Artikeln. Somit runden wir die bestehende Kollektion perfekt ab – für jedes Wetter die richtige Kleidung.

Ideal für die Übergangszeit ist die Shade Jacke mit dem weichen Fleece auf der Innenseite. Die leichte Jacke kann auch gut von Damen getragen werden.

Die Unit Damen Softshell Jacke erweitert die Serie der Damen-Artikel im Wintersortiment. Reflektierende Reißverschlüsse sorgen für Sicherheit, die Atmungsaktivität für einen angenehmen Tragekomfort.

Einfach praktisch ist der Flare Parka : die vielen Taschen bieten Platz für alle notwendigen Utensilien, der dezente Kontrast mit warngelbem Gewebe sorgt für eine ansprechende Optik. Und das wasserdichte Gewebe lässt Sie nicht im Regen stehen.

Dreifachen Tragekomfort bietet der Cross Parka . Der 3-in-1 Parka mit separat zu tragender Fleece Jacke ist atmungsaktiv und wasserdicht und die dezenten Farben braun/schwarz, anthrazit/schwarz und oliv/schwarz bieten Abwechslung. Die reflektierenden Applikationen bieten ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

Optimale Isolation bei eisigen Temperaturen garantiert die Iso Jacke : die 3MTM ThinsulateTM Insulation ist besonders wärmend aber äußerst leicht. Innenliegende Ärmelbündchen mit Daumenschlaufe unterstreichen den Tragekomfort, Reflexapplikationen sorgen für gute Sichtbarkeit.

Klassiker in neuer Farbe: die Serie der Gletscher Piloten Artikel erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Zu den bestehenden Farben ergänzen wir die Artikel Gletscher Comfort Jacke , Gletscher Piloten Jacke und Gletscher Piloten Weste um die Farbe weiß. Der kuschelige Webpelz in grau bringt modernen Kontrast.

 

Hitzeschutz in modernem Design

Gerade unter extremen Bedingungen sind Sie mit PLANAM optimal geschützt. Für die Arbeiten bei geringer Strahlungshitze und bei Gefährdung durch Metallspritzer sind Sie mit der neuen Speziallinie Weld Shield dauerhaft auf der sicheren Seite.

Die Artikel Weld Shield Jacke , Weld Shield Bundhose und Weld Shield Latzhose bestechen durch das moderne Design und die zweifarbige Farbgestaltung. Die hochwertige Gewebemischung aus 84 % Baumwolle, 15 % Polyester, 1 % Carbonfasern ist robust und trocknergeeignet, das sorgt für ein pflegeleichtes Handling. Außerdem bieten die zahlreichen Taschen und Ausstattungsdetails sicheren Zugriff auf alle bei der Arbeit notwendigen Utensilien. Zur Auswahl stehen die Farbkombinationen grau/schwarz und kornblau/schwarz.

Vom Sächsischen Textilforschungsinstitut (STFI) wurde Weld Shield nach EN ISO 11611 Kl. 1, A1 (Schutzkleidung für Schweißen und verwandte Verfahren), nach EN ISO 11612 A1, B1, C1, E3, F1 (Schutz für hitzeexponierte Industriearbeiter) sowie EN 1149-3 (Prüfverfahren Messung des Ladungsabbaus) und EN 1149-5 (Leistungsanforderungen für elektrostatische Eigenschaften) zertifiziert. Das verleiht Ihnen bei Hitze- und Schweißarbeiten ein sicheres Gefühl.

PLANAM denkt an alles

Bereits seit vielen Jahren können Sie auf die Arbeitsbekleidung von PLANAM vertrauen. Unsere Ansprüche an höchste Qualität und optimale Sicherheit übertragen wir jetzt in einen weiteren neuen Bereich der Arbeitsbekleidung: dem Zubehör. Überzeugen Sie sich selbst von zahlreichen Extras mit leichtem Handling und komfortablem Tragekomfort.

Die leichte Fleece Mütze sorgt durch die gedoppelte Krempe für zusätzlichen Schutz der Ohren und der Stirn. Sechs verschiedene Farben und zwei unterschiedliche Größen bieten eine große Auswahl.

Die neue Strickmütze 2-farbig ist als Wendemütze gearbeitet, außen 2-farbig und innen dezent 1-farbig. Elastisch und anschmiegsam passt sie sich an jede Kopfform an. Fünf Farbvarianten stehen zur Wahl.

Ohren und Kopf werden von der Strickmütze mit Umschlag perfekt geschützt. Dezente dunkle Farben treffen jeden Geschmack. So lässt es sich auch bei kühlen Außentemperaturen gut arbeiten.

Optimale Wärme fängt beim Kopf an. Die Thinsulate™ Mütze mit Umschlag bietet zusätzlichen Schutz der Ohren und der Stirn. Durch die original 3M™ Thinsulate™ 40 g Wattierung wird die Körpertemperatur gehalten - für optimale Wärmeisolierung.

Mit der zusätzlichen Werkzeugtasche ist immer alles griffbereit. Einfach mit zwei Befestigungsschlaufen am Gürtel angebracht bieten die fünf Fächer zusätzlichen Platz. Farblich sind die Werkzeugtaschen auf viele PLANAM-Artikel abgestimmt.

Vielfalt für jedes Wetter und jeden Geschmack

Die PLANAM Winterkollektion erweitern wir um 9 Artikel für ein perfektes Gesamtpaket. Diese Neuheiten sind teils sehr eigenständig, teils aber auch ideal in Kombination mit der PLANAM Arbeitskleidung.

Die Chuck Softshell Jacke ist ein atmungsaktiver Wetter-Allrounder in moderner Karo-Optik.

Weich auf der Haut zu tragen ist die Chipmunk Fleece Jacke und dabei hart im Nehmen. Ein ganz dezenter Streifen im Fleece sorgt für ein angenehmes Warenbild.

Die Inuit Fleece Jacke hingegen besticht durch ihr wärmendes Teddyfutter, die Kontrastnahtverarbeitung der Schulterpasse sorgt für ein ansprechendes Erscheinungsbild.

„In“ für Outdoor ist die Highland Jacke in Grobstrick mit Fleeceinnenseite.

Die leichte Slope Winterhose ist atmungsaktiv und wasserdicht. Die Taschenvielfalt und die Kniepolstertaschen ermöglichen ein weites Einsatzgebiet.

Neu für die Frauen gibt es die Eclipse Damen Jacke in zwei tollen, kräftigen Farben und in klassisch schwarz.

Die Basalt Softshell Jacke und Winterhose aus der letzen Saison werden ab sofort sinnvoll ergänzt durch die Basalt Winterjacke .

Ganz neu ist auch die Produktgruppe Neon mit Softshell Jacke , Weste und Jacke . Gedeckte Farben kombiniert mit auffälligen Details sind echte Hingucker.

Neue Norm DIN EN ISO 20471 für Warnschutzbekleidung

Dunkelheit und schlechte Sichtverhältnisse sind große Risikofaktoren bei Arbeiten im Freien. Besonders Gefahrensituationen im Straßenverkehr, wie z.B. an Baustellen, werden häufig unterschätzt. Auch im Gleisbereich der Bahn, an Flughäfen oder im Hafenbereich hat gute Sichtbarkeit oberste Priorität. Die neue Norm DIN EN ISO 20471 ersetzt die bisherige Norm DIN EN 471. Warnschutzkleidung, die nach DIN EN 471 zertifiziert ist darf jedoch weiterhin verkauft und getragen werden. Wir geben Ihnen einen kurzen Einblick in die wesentlichen Änderungen von DIN EN 471 zu DIN EN ISO 20471:

Neue Definition der Risikostufen

Die neue Norm DIN EN ISO 20471 differenziert nicht mehr zwischen professionellem und nicht-beruflichem Einsatz. Sie bezieht sich generell auf alle Risikosituationen, in denen die Gefahr, übersehen zu werden herrscht und ausschließlich auf Warnkleidung für hohes Risiko. Die Bekleidungsklassen 1, 2 und 3 gibt es weiterhin. Die Klassifizierung der Retroreflektion der Reflexstreifen wurde vereinheitlicht und entspricht der ehemaligen Klasse 2.

Änderungen beim Design

Die Erkennbarkeit der menschlichen Gestalt soll hervorgehoben werden. Fluoreszierendes Material und horizontale Reflexstreifen sollen Torso und, wenn vorhanden, Hosenbeine und Ärmel umschließen. Erzeugnisse der Klasse 3 müssen den Torso umschließen und entweder Ärmel mit Reflexstreifen oder lange Hosenbeine mit Reflexstreifen haben. Warnwesten oder Warnlatzhosen können einzeln also nicht mehr nach Klasse 3 zertifiziert werden. Ein Reflexstreifen um den Bauch bei der Warnschutz Latzhose wird bei der Mengenberechnung nicht mehr berücksichtigt.

Klare Kombinationen aus horizontalen und vertikalen retroreflektierenden Streifen bieten den besten visuellen Kontrast mit den meisten Hintergründen. Übermäßig diagonale Elemente und unklare Formen sind zu vermeiden. Mit der neuen Norm DIN EN ISO 20471 sind auch Bekleidungskombinationen, z.B. Warnschutz Jacke mit Warnschutz Hose, zertifizierbar.

Neues Piktogramm

Piktogramm WarnschutzkleidungDie Kennzeichnung erfolgt mit dem neuen Piktogramm und ohne Klasse der Retroreflektion der Reflexstreifen. Das „X“ steht für die Klasse (1, 2 oder 3) in Abhängigkeit des sichtbaren Hintergrund- und Reflexmaterials.

Zusätzlich muss in der Gebrauchsanweisung des Bekleidungsteils der Hinweis ergänzt werden, dass die Lebensdauer des Produkts nicht allein an der Anzahl der Reinigungszyklen, sondern auch von Gebrauch, Pflege und Lagerung abhängig ist.

 

 

Materialanforderungen

Die Prüfnormen, die die Anforderungen an das Hintergrund- und Kontrastmaterial regeln, wurden aktualisiert. Speziell die Anforderungen an den Farbraum des fluoreszierenden Materials wurden erhöht. Zusätzlich wurde die Anforderung des Wasserdampfdurchgangswiderstandes in die Norm aufgenommen.

PLANAM Warnschutzkleidung nach DIN EN ISO 20471

Die Umzertifizierung von PLANAM Warnschutzkleidung von DIN EN 471 auf DIN EN ISO 20471 ist erfolgt. Das Design und die Qualität der Ware bleiben unverändert. Auf Grund des hohen Lagerbestandes um Ihnen die ständige Lieferfähigkeit zu garantieren, wird es jedoch noch dauern, bis Ware, die nach neuer Norm ausgezeichnet ist, ab Lager verfügbar sein wird.


 

Winter 2013/2014 - Vielfalt für jedes Wetter und jeden Geschmack

News - 01.05.2013

Die PLANAM Winterkollektion erweitern wir um 9 Artikel für ein perfektes Gesamtpaket. Viele Farbwege der Neuheiten lassen sich optimal mit der PLANAM Arbeitskleidung kombinieren.

Erstmals gibt es mit der Shape Damen Jacke in der Winterkollektion eine Jacke für das weibliche Geschlecht. Die 3-in-1-Jacke mit herausnehmbarer Fleece Jacke ist wasserdicht und atmungsaktiv und somit für jedes Wetter geeignet. Der taillierte Schnitt unterstützt den angenehmen Tragekomfort.

Endlich eine neue Winter-Weste! Die Moon Weste in Daunen-Optik besticht durch das robuste Obergewebe. Das Fleece Futter innen ist schön wärmend.

Mit der Cube Softshell Jacke erweitern wir unser erfolgreiches Sortiment der Softshell Artikel. Das gemusterte Obergewebe und die wasserabweisenden Reißverschlüsse unterstützen die modische Optik.

Die Rocket Jacke ist eine warme und leichte Jacke mit behaglichem Fleece innen.

Kontrastnähte und Zweifarbigkeit stechen bei der Axis Jacke als erstes ins Auge. Zudem hat der Artikel ein sehr angenehmes und weiches Obergewebe und viele Taschen um alle notwendigen Utensilien sicher zu verstauen.

Einfach praktisch ist die Basalt Hose – praktisch über der Arbeitshose oder Funktionsunterwäsche zu tragen und mit vielen praktischen Taschen. Sie ist strapazierfähig durch das robuste Obergewebe und natürlich wärmend bei kalten Temperaturen. Passend dazu gibt es die Basalt Jacke . Beide Artikel haben Reflexbiesen für Ihre Sicherheit.

Die junge und moderne Optik fällt bei der Drift Jacke auf den ersten Blick auf. Das elastische Obergewebe sorgt für einen sehr bequemen Tragekomfort und die ansprechenden Farbvarianten sind auch in der Freizeit sehr geschmackvoll.

Dezent und schlicht ist die Brick Jacke . Das melierte Obergewebe ist wasserdicht und atmungsaktiv und auch die Taschenvielfalt lässt keine Wünsche offen.

Ein sehr umfangreiches Größensortiment von XS bis 5XL bietet die Triple Jacke . Durch die herausnehmbare Fleece Jacke sind Sie bei jedem Wetter bestens ausgerüstet. Wasserdichtheit und Atmungsaktivität unterstreichen den lässig bequemen Schnitt.

 


Modisch gekleidet trotz Regen

News - 27.02.2013

Die PLANAM Kollektion Regen-/Sommerbekleidung haben wir um eine frische Regenjacke erweitert.

Die Splash Jacke ist eine atmungsaktive und wasserdichte Regen- und Windjacke. Eine verstellbare Kapuze bietet guten Schutz bei Regen und auch die wasserdichten Reißverschlüsse lassen keinen Tropfen nach innen dringen. Durch die moderne Farbgestaltung und die ansprechende Optik sind Sie auch bei schlechtem Wetter bestens gekleidet.